Microdermabrasion

Worin besteht die Besonderheit dieser Technik?

In den letzten Jahren wurden vielfältige Methoden mit dem Ziel einer Verjüngung der Gesichtshaut entwickelt. Es stieg das Bedürfnis, neben chirurgischen Verfahren mit dem Skalpell auch schonendere Behandlungstechniken zu finden. So wurden verschiedenste Schälverfahren entwickelt. Diese Therapien beanspruchen eine eher längere Abheilungsphase und bergen gewisse Risiken in sich. Weniger eingreifend sind dagegen oberflächliche Resurfacing – Techniken wie chemische Peelings (Fruchtsäure, Salicylsäure) und die Microdermabrasion. Diese seit fast 20 Jahren etablierte Methode wird inzwischen weltweit zur Behandlung verschiedener Hautprobleme eingesetzt, wie Pigmentunregelmässigkeiten, vergröberte Poren, Akne, Närbchen, feine Falten.

Die Microdermabrasion vermindert sichtbar die Fältchen seitlich der Augen, rund um den Mund, am Hals und ermöglicht ein gleichmässiges, verfeinertes Hautbild. Zudem werden die durch Akne oder zu lange Sonnenbäder verursachten Schäden auf der Hautoberfläche praktisch wegradiert.

Der Name „Microdermabrasion“ setzt sich aus drei erklärenden Bestandteilen zusammen:

  • Micro = klein
  • Derm = Dermis/Haut
  • Abrasion = Abschleifen.

Die Microdermabrasion ist eine unblutige, schmerzfrei Behandlung. Sie dauert in der Regel zwischen 45 und 60 Minuten. Dabei bewirkt ein schonender Kristall-Strahl ein gleichmässiges Abtragen der obersten Lagen der Oberhaut. Die aus Aluminiumsalzen bestehenden Kristalle werden über ein Handstück mit Druck auf die Haut gebracht und gleichzeitig über ein Vakuumsystem wieder abgesaugt. Je nach Anzahl der Passagen sowie Intensität und Druck des Strahls kann die Abtragungstiefe und somit der Peeling-Effekt variieren. Nach der Microdermabrasion werden mittels Ultraschall spezifische Wirkstoffe in die Haut eingeschleust, eine pflegende Spezialmaske rundet die Spezialbehandlung ab.

Je nach Art der Hautproblematik ist mit 3 bis 12 Sitzungen im Abstand von ein bis zwei Wochen zu rechnen. Um den Effekt zu erhalten, ist eine einzelne Nachbehandlung alle 3 Monate empfehlenswert.

Ergänzend zur Behandlung werden zu Hause idealer weise spezielle Produkte wie die sogenannten Cosmeceuticals angewendet. Besonders die Vitamine A und E sowie das Kollagen bildende Vitamin C und Hyaloron eignen sich zur Unterstützung bei einer Anti Aging Behandlung.

Zusammenfassend kann man sagen, dass die Microdermabrasion die Haut weicher, klarer, frischer und strahlender macht, die Lymphen und die Durchblutung werden angeregt. Durch die Anregung der Kollagen- und Elastinproduktion sieht und fühlt sich die Haut fester und straffer an.

Wir arbeiten mit dem Skin Jet med. Gerät, dass im Gegensatz zu vielen herkömmlichen Geräten eine elektronisch kontrollierte sanfte aber tiefe Abtragung des „Stratum corneum“ mit speziellen Kristallen gewährleistet.

Klinische Tests beweisen, dass schon nach der ersten Behandlung mit Skin Jet Microdermabrasion eine Verbesserung der Hautoberfläche um 20% entsteht. Der anschliessende Blick in den Spiegel wird auch Sie überzeugen!
Akne und unreine Haut Dauer 75 Minuten Preis 139.-

Grosse Poren und Närbchen Dauer 75 bis 90 Minuten 155.- bis 165.-

Anti Aging Dauer 100 Minuten 165.- bis 220.-
Vergünstigte Abonnemente

Microdermabrasion
Microdermabrasion